Detail - Inselspital Bern - Neurochirurgie

Hauptinhalt

Berner Zeitung: Und morgen operieren Roboter

Am Berner Inselspital entstehen die Operationssäle der Zukunft. Sie legen die Basis für operierende Roboter. Chefarzt Andreas Raabe nimmts gelassen. Er operiert längst mit technischen Assistenzsystemen und anhand digitaler Bilder.

Vorläufig führen im Inselspital Bern noch Chirurgen Skalpell, Pinzetten und Klemmen. «Allerdings verlasse ich mich schon heute vollständig auf die dreidimensionalen Bilder auf dem Bildschirm», sagt Chefarzt Andreas Raabe. So könne er einen Tumor millimetergenau entfernen. Sollte er dereinst via Joystick einen Roboter beim Operieren steuern, sieht er auch darin kein Problem. «Es ist eigentlich wie beim Autofahren. Dort bedient der Fahrer ebenfalls bloss die Servolenkung, die dann das Steuermanöver ausführt.»

Mehr dazu in der Berner Zeitung vom 16.12.2016:
PDF
Online


16.12.2016

Created by snowflake productions gmbh