Dr. Stefan B. P. Wanderer - Inselspital Bern - Neurochirurgie

Hauptinhalt

Dr. Stefan B. P. Wanderer

Assistenzarzt

Telefon: +41 (0)31 632 24 09
Email: stefan.wanderer@insel.ch

Kurzes Profil

Nach dem Humanmedizinstudium an der Universitätsklinik der Johann Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt am Main und einem anschliessenden 4-monatigen Französischsprachkurs in Montpellier (Südfrankreich) begann im Januar 2014 die assistenzärztliche Weiterbildung von Stefan Wanderer in der Neurochirurgischen Universitätsklinik des Inselspitals Bern unter der Leitung von Prof. Andreas Raabe.
Im Rahmen seiner experimentellen Doktorarbeit an der Neurochirurgischen Universitätsklinik in Frankfurt am Main, unter der Leitung von Prof. Volker Seifert, beschäftigte er sich mit der Erforschung und Therapie des verzögerten zerebralen Vasospasmus nach experimentell-induzierter Subarachnoidalblutung an Labortieren.

Berufliche Stationen

2006–2013 Studium der Medizin an der Johann Wolfgang-Goethe Universität, Frankfurt am Main
2012 Viermonatiges Wahlstudienjahr, Universitätsklinik für Neurochirurgischen, Inselspital Bern (Prof. Andreas Raabe)
Seit 2014 Assistenzarzt, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern (Prof. Andreas Raabe)

Veröffentlichungen klinischer und wissenschaftlicher Arbeiten

Die aktuellste Übersicht finden Sie hier unter Publikationen Dr. Stefan Wanderer in der Medline/PubMed (ein Service der U.S. National Library of Medicine und dem National Institutes of Health).

  1. Crosstalk between the Angiotensin and Endothelin-System in the Cerebrovasculature. Konczalla J, Wanderer S, Mrosek J, Schuss P, Platz J, Güresir E, Seifert V, Vatter H. Curr Neurovasc Res. 2013 Nov;10(4):335-45. 
  2. Functional effects of levosimendan in rat basilar arteries in vitro. Konczalla J, Mrosek J, Wanderer S, Schuss P, Güresir E, Seifert V, Vatter H, Platz J. Curr Neurovasc Res. 2013 May 1;10(2):126-33.

Created by snowflake productions gmbh