Dr. med. Janine-Ai Schlaeppi

Oberärztin

Dr. med. Janine-Ai Schlaeppi ist Fachärztin für Neurochirurgie und seit 2017 Oberärztin der Universitätsklinik für Neurochirurgie am Inselspital in Bern. Janine-Ai Schlaeppi studierte Medizin an der Universität Bern mit Aufenthalten in Japan und in den USA. Im Anschluss an ihre…

Dr. med. Janine-Ai Schlaeppi ist Fachärztin für Neurochirurgie und seit 2017 Oberärztin der Universitätsklinik für Neurochirurgie am Inselspital in Bern. Janine-Ai Schlaeppi studierte Medizin an der Universität Bern mit Aufenthalten in Japan und in den USA. Im Anschluss an ihre Doktorarbeit auf dem Gebiet neuronaler Stammzellen (unter Leitung von Prof. Hans Rudolf Widmer) und ihrem Staatsexamen begann sie 2009 ihre Weiterbildung an der Neurochirurgischen Klinik des Inselspitals Bern unter der Leitung von Prof. Andreas Raabe. Ihre fachliche Weiterbildung konnte sie im Bereich der Notfallmedizin und der Allgemeinen Chirurgie ergänzen, bis sie in die Neurochirurgische Klinik des Kantonsspitals Aarau unter der Leitung von Prof. Javier Fandino zur Weiterführung ihrer fachspezifischen Weiterbildung wechselte.

Seit 2015 ist sie wieder zurück an der Universitätsklinik für Neurochirurgie des Inselspitals Bern und ist seit 2017 dort zuständig für die Neuromodulation.


Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Japanisch

Kontakt

Telefon Sekretariat
Social Media

Spezialgebiete

  • Stereotaktische und funktionelle Neurochirurgie
  • Epilepsiechirurgie
  • Neuromodulation: Intrathekale Medikamentenpumpen zur Schmerz- und Spastiktherapie, Rückenmarksstimulation, Dorsal-Root-Ganglion-Stimulation

Mitgliedschaften

Berufliche Stationen

2017

Oberärztin, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern (Prof. Andreas Raabe)

2016

Stellvertretende Oberärztin, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern (Prof. Andreas Raabe)

2015–2016

Assistenzärztin, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern (Prof. Andreas Raabe)

2012–2014

Assistenzärztin, Neurochirurgische Klinik, Kantonsspital Aarau (Prof. Javier Fandino)

2011–2012

Assistenzärztin, Allgemeine Chirurgie, Spitalzentrum Biel (Prof. Urban Laffer)

2010–2011

Assistenzärztin, interdisziplinäre Notfallstation, Hirslanden Klinik Bern (Dr. Cyrill Morger)

2009–2010

Assistenzärztin, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern (Prof. Andreas Raabe)

Aus- und Weiterbildungen

Seit 2019

Master in Translational Medicine and Biomedical Entrepreneurship

2017

Fähigkeitsausweis der SSIPM (Swiss Society for Interventional Pain Management)

2015

Fachärztin für Neurochirurgie

2014

EANS Examen (schriftlicher Teil)

2011

Basisexamen Chirurgie

2008

Staatsexamen, Promotion: «Effects of Creatine Treatment on Neuronal Phenotype and Neurotoxicity in Cultured Fetal Spinal Cord» unter der Leitung von Prof. Hans Rudolf Widmer, Forschungslabor der Neurochirurgischen Universitätsklinik, Inselspital Bern

2001–2008

Studium der Humanmedizin an der Universität Bern mit Auslandsaufenthalten in Japan und in den USA

Publikationen

  1. Nowacki A, Galati S, Schlaeppi J, Bassetti C, Kaelin A, Pollo C. ‌Pedunculopontine nucleus: An integrative view with implications on Deep Brain Stimulation. Neurobiol Dis. 2019 Aug;128:75-85.
  2. Nowacki A, Debove I, Rossi F, Schlaeppi J, Petermann K, Wiest R, Schüpbach M, Pollo C. ‌Targeting the posterior subthalamic area for essential tremor: proposal for MRI-based anatomical landmarks. J Neurosurg. 2018 Oct 12;131(3):820-827.